Sonntag, 12. Juli 2020
banner8.jpg

Am 04.08.2004 bekam der Löschzug Spenge einen gebrauchten RW 1 von der Berufsfeuerwehr Bielefeld. Das Fahrzeug wurde zum Gerätewagen umgebaut. Es sind hauptsächlich Geräte zur Technischen Hilfeleistung auf dem Fahrzeug verlastet. Dies sind unter anderem: Rüstholz, Ölbindemittel, Wassersauger und das Schlauchboot. Nähere Informationen zum Fahrzeug finden Sie auf der Seite des LZ Spenge-Mitte. Der GW-U wurde dafür beim Löschzug Lenzinghausen stationiert. Hierdurch konnte eine Aufgabentrennung innerhalb der Stadtfeuerwehr erzielt werden. Während sich der LZ Spenge intensiv um Rüsteinsätze kümmern wird, ist der Gefahrguteinsatz Aufgabe des LZ Lenzinghausen. Bedingt durch mehr Aufgaben, zusätzliches und immer komplizierter zu bedienendes und einzusetzendes Gerät wird das Modell des Einheitsfeuerwehrmannes (jeder kann alles) wohl bald der Vergangenheit angehören. Die ersten Anfänge in Spenge sind gemacht.

 

  Gerätewagen Rüst 2  

 


 

© 2004 - 2020 Freiwillige Feuerwehr Spenge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.