Montag, 13. Juli 2020
banner24.jpg

Übung über Landesgrenzen hinaus

Am 9. März 2007 hat die Löschgruppe zusammen mit der Ortsfeuerwehr St. Annen eine Übung mit mehreren vermissten Personen durchgeführt. Die erste gemeinsame Übung der beiden Feuerwehren fand an einem ehemaligen Übergangswohnheim der Stadt Spenge an der Neuenkirchener Straße statt. Nach dem Eintreffen der Fahrzeuge wurden tragbare Leitern vorgenommen, um in die erste Etage vorzudringen. Nach kurzer Zeit wurden die Vermissten gefunden und die Wasserversorgung für beide Fahrzeuge war vorhanden. Nach einer kurzen Besprechung der Übung, die im Allgemeinen sehr gut verlaufen ist, ließ man den Abend gemütlich am Gerätehaus in Wallenbrück ausklingen.

  Übung über Landesgrenzen hinaus   Übung über Landesgrenzen hinaus   Übung über Landesgrenzen hinaus  

 


 

© 2004 - 2020 Freiwillige Feuerwehr Spenge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.