Sonntag, 12. Juli 2020
banner42.jpg

Leistungsspange der Jugendfeuerwehr

Am Samstag den 1. Juli 2017 nahmen die Jugendgruppe Spenge-Süd eine von 30 Gruppen an der Leistungsspangenabnahme in Bielefeld - Brackwede teil. Nach dreimonatiger Ausbildung unter der Leitung von Ralf - Thilo Bohrer und Nico Potthoff legte die Gruppe der Jugendfeuerwehr Spenge-Süd erfolgreich die Prüfung ab. Die Leistungsspange setzt sich aus folgenden teilen zusammen:
1: Staffellauf über 1500 m in 4:10 Minuten
2: Kugelstoßen insgesamt mindestens 55 m
3: Schnelligkeitsübung; 8 C Schläuche innerhalb von 75 Sekunden dreher frei ausrollen
4: Löschangriff mit 3 C Strahlrohren mit Wasserentnahme aus offenem Gewässer
5: Fragen aus dem Bereich Feuerwehr und Gesellschaft gilt es zu beantworten

Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung in der Deutschen Jugendfeuerwehr.

Es nahmen erfolgreich Teil : Justin Enders als Gruppenführer mit seiner Mannschaft , bestehend aus: Aron Altheide, Tom Niklas Bennecke, Florian Bohrer, Felix Bondzio, Noel Bulla, Julian Sielemann , Tim Sussiek und Ryan Thenhausen.

  Leistungsspange   Leistungsspange   Leistungsspange  

© 2004 - 2020 Freiwillige Feuerwehr Spenge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.